• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Weischlitz: Innenausbau der Kita "Zwergenland" bald fertig

Sanierung Endlich mehr Platz und mehr Möglichkeiten zum Spielen!

Weischlitz. 

Weischlitz. Zwei neue Spielebenen erhalten die Kinder der Reuther Kindertagesstätte "Zwergenland". Damit gibt es zukünftig mehr Spielmöglichkeiten im Inneren der Kindereinrichtung.

 

Gemeinderat stimmte Kauf der Spielebenen zu

Der Gemeinderat Weischlitz stimmte zu seiner jüngsten Sitzung zu, besagte Spielebenen zur Ausstattung von zwei Gruppenräumen im Haus zum Bruttopreis von 15.460 Euro inklusive Montage- und Lieferkosten zu erwerben. Das Angebot einer Firma aus Bad Rodach war das günstigste der von drei Firmen unterbreiteten Angebote. Die Spielebenen, die verschiedene Funktionen wie Klettern und Verstecken aufweisen, wurden vorab mit der Kindergartenleiterin abgesprochen.

 

Kita steht kurz vorAbschluss der Innensanierung

 

Lieferung erst Januar 2023

Ausgegangen wird davon, dass die Spielebenen erst im Januar des nächsten Jahres in die Reuther Kita geliefert werden. Im gleichen Monat soll auch der Umzug der Kinder zurück in ihre Einrichtung in Reuth stattfinden. Der Gemeinderat soll sich zudem vorab die Sanierung anschauen können. "Es ist das größte Bauvorhaben der Gemeinde in den vergangenen Jahren", sagte Steffen Raab, Bürgermeister von Weischlitz.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!