Weltelite zu Gast

Skispringen Tausende Fans wollen dabei sein

Die Welcome-Party lockt am Donnerstagabend wieder tausende Wintersportfans auf den Klingenthaler Marktplatz. Dann präsentieren sich die gut 70 Aktiven aus 18 Ländern auf der großen Bühne im Herzen der Musik- und Wintersportstadt. Für diese Veranstaltung setzt sich Klingenthals Bürgermeister Thomas Hennig höchstpersönlich ein. Gut 17.000 Euro an Spenden hat er in den vergangenen Monaten gesammelt, weitere 5.000 Euro zur Finanzierung der Party schießt der Klingenthaler Ortschaftsrat bei. Hennig ist stolz darauf: "Der städtische Haushalt wird durch dieses große Event in keiner Weise belastet. Ich habe persönlich Klinken bei sehr vielen Unternehmen geputzt. Ich kann mich nur auf das Allerherzlichste bei allen Spendern bedanken." Beim Programm setzen die Organisatoren auf Bewährtes. Höhepunkt wird natürlich das Stelldichein der Sportler bei den Moderatoren Jan Meinel und Bernd Schädlich sein. Auch eine Lasershow wird wieder geboten. Dazu gibt es jede Menge Musik. Los geht die Welcome-Party am 19. November, 18 Uhr. Etwa eine Stunde später werden die ersten Aktiven erwartet. Der Weltcup findet vom 20. bis 22. November in der Vogtland-Arena statt. kare