• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Wer holt sich den Sternquell-Pokal?

Brauerei Vogtlandpokal bekommt prominenten Namensgeber

Plauen. 

Plauen. Vogtländische Fußballer kicken ab sofort um den "Sternquell Vogtlandpokal". Das sieht eine Vereinbarung zwischen dem Plauener Brauhaus und dem Vogtländischen Fußballverband (VFV) vor. Diese wurde am Dienstag vor der Auslosung zum Achtelfinale des Kreispokals von VFV-Präsident Andreas Wehner und Sternquell-Produktmanager Thomas Münzer unterzeichnet. "Wir haben mit Sternquell einen guten Partner und Namensgeber aus dem Vogtland für unseren Pokalwettbewerb an der Seite", betonte Andreas Wehner. Er verwies auf das rege Interesse der Zuschauer an den Pokalspielen. Allein am Endspielwochenende zu Pfingsten diesen Jahres kamen über 2.000 Fans nach Weischlitz.

"Für uns von der Sternquell-Brauerei ist es eine Herzensangelegenheit den Breitensport zu unterstützen. Wir sind eine regionale Brauerei und möchten mit unserem Engagement den Menschen der Region etwas zurückgeben", erwiderte Thomas Münzer. Das Brauhaus unterstützt viele Vereine im Vogtland und ist schon seit 15 Jahren Partner des größten Hallen-Fußballturniers, das der Vogtländische Fußball-Verband austrägt.



Prospekte