• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Wichtige Verbindungsstraße B169 im Vogtland ab Montag gesperrt

Sperrung Bauarbeiten dauern etwa sechs Wochen

Mechelgrün/Bergen. 

Mechelgrün/Bergen. Eine große Umstellung kommt auf Kraftfahrer im Vogtland zu: Die viel befahrene Bundesstraße 169 ist von Mechelgrün bis Bergen vom 26. Juli bis zum 4. September voll gesperrt, informiert der Vogtlandkreis.

Zwischen Mechelgrün und Bergen wird ab Montag im Auftrag des Zweckverbandes Wasser und Abwasser Vogtland (ZWAV) eine Abwasserdruckleitung neu gebaut. Der Verkehr wird in diesem Zeitraum großräumig in beiden Richtungen über die S 312 Theuma, Kreisverkehr Juchhöh, S 315 Kottengrün, S 303 Werda, Poppengrün und S 301 Bergen umgeleitet, sodass Kraftfahrer eine große Umleitung und auch mehr Zeit einplanen müssen. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich sechs Wochen andauern. Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die Einschränkungen und besonders umsichtige Fahrweise auf der Umleitungsstrecke gebeten.