• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Willkommen zur großen Ponyshow

Veranstaltung In Wenigenauma dreht sich dieses Wochenende alles um Pferde

Wenigenauma/Linda. 

Wenigenauma/Linda. An diesem Wochenende ist es wieder soweit, Pferdefreunde zieht es unweigerlich in einen kleinen Ort nahe Zeulenroda: Am Sonntag, 29. Juli, beginnt um 13.30 Uhr die nunmehr 39. Ponyshow in Wenigenauma. Auf dem Turnierplatz geht es den ganzen Nachmittag rund, wenn etwa 130 Ponysportfreunde aus der Region und darüber hinaus mit etwa 150 Pferden verschiedener Rassen mit ihren rasanten und eleganten Showauftritten begeistern.

Jedes Jahr rund 3000 Zuschauer

Zu erleben sind Superlative verschiedener Art bis hin zu Welt- und sogar Guinnessbuch-Rekorden. Längst hat sich die alljährliche Ponyshow einen Namen gemacht, jedes Jahr kommen etwa 3000 Zuschauer, vom Tierfreund bis zur ganzen Familie, um das Spektakel live mitzuerleben. Ein mehrstündiges Programm aus Show, Zucht und Spiel mit Ponys verschiedener Rassen wird gezeigt.

Immer wieder denken sich die Akteure ein neues spektakuläres Programm aus, um das Publikum zu begeistern. Schau, Rennen und Überraschung lauten die Stichpunkte. Geboten werden gerittene und gefahrene Vorführungen, Ob Mehrspänner, große Reitquadrille oder Voltegiergruppen. Zu den Höhepunkten zählten beispielsweise bereits zwölf Pferde in der Ungarischen Post, 16 deutsche Reitponys vorm Römerwagen oder auch 30 Ponys vor der Kutsche.

Über kleine Straße und Wege zur Show

Was diesmal zu sehen sein wird, davon man kann sich überraschen lassen. Garantiert aber ganz Neues und bisher noch nicht Gezeigtes. Eine Show, die ihresgleichen sucht. Auch die Anreise ist schon Aufsehen erregend. In Linda bei Pausa treffen sich Martin Ritter und viele andere bereits am späten Nachmittag, um gemeinsam zu starten. Da geht es natürlich über Wege und kleine Straßen. Bevor es am Abend dunkel wird, will man in Wenigenauma angekommen sein.

Ab Donnerstag bereiten sich die Pferdefreunde vor Ort auf das gemeinsame Programm vor, den Höhepunkt im Vereinsleben des Ponysportvereins Wenigenauma. Den Turnierplatz in Wenigenauma auf dem Turnierplatz findet man direkt an der Verbindungsstraße zwischen Zeulenroda und Auma. Der Ponysportverein Wenigenauma e.V. und alle Akteure laden herzlich ein.



Prospekte