• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Winterträume sind gespickt mit Highlights

tipp Von Stefanie Hertel bis Ludwig Güttler

Bad Elster. 

Bad Elster. Gespickt mit Veranstaltungen am "laufenden Band" sind die diesjährigen 19. Chursächsischen Winterträume im Staatsbad. Sie bieten bis zum 29. Februar 2020 eine Angebotsvielfalt im facettenreiches Festivalprogramm, freut sich Florian Merz, Geschäftsführender Intendant der Chursächsischen Veranstaltungsgesellschaft. Merz: In das Programm werden auch ausgewählte Erlebnisangebote der Tourismuszentren Bad Brambach, Markneukirchen, Schöneck und der Vogtland-Arena Klingenthal mit einbezogen. Klangvolle Höhepunkte sind die Weihnachtskonzerte von Weltstar Deborah Sasson am 15. Dezember, den Wiener Sängerknaben am 19. Dezember oder das Gastspiel von Trompetenstar Ludwig Güttler am 21. Dezember im kulturellen Adventskalender unseres weihnachtlichen Theaters".

Weitere kulturelle Adventstürchen öffnen der Bühnenstar Ulrich Tukur (8. Dezember), die charmanten Hauptstadttenöre (13. Dezember), die berühmte und beliebte Vogtländerin Stefanie Hertel (14. Dezember) und das Schauspielpaar Andrea Sawatzki & Christian Berkel, zwei Tage vor Heiligabend.

Für Familien lockt der Märchenklassiker "Hexe Baba Jaga" (27. und 28. Dezember) zu zwei knusprigen Theaterbesuchen, bevor heitere "Feuerwerke der Operette" das Jahr am Silvesterabend beenden.