Wohnen mit individuellem Charakter

Renovierung Den persönlichen Stil für die eigenen vier Wände entdecken und verwirklichen

Traditionell, designorientiert, naturnah oder trendbewusst - Fachleute beobachten aktuell diese vier prägenden Richtungen bei der Wohnungseinrichtung. Wer beispielsweise den Bauhausstil schätzt, wird sich in einer Wohnung mit klaren Formen, viel Glas und Edelstahl wohlfühlen. Naturverbundenen Typen würde eine derartige Einrichtung hingegen zu "kalt" erscheinen: Sie schätzen Materialien wie Holz, Keramik und Kork sowie natürliche Farben. "Der erste Schritt zum individuellen Wohnen ist es, sich über die eigenen Wünsche klar zu sein. Gemeinsam mit einem Fachmann aus dem Handwerk kann dann die Renovierung gezielt geplant werden", sagt Wohnexperte Michael Ritz von TopaTeam Wohnkultur Meisterhaft.

Neben Natur und Design bleibt nach seiner Beobachtung auch der traditionelle Stil stark gefragt: Mit einigen ausgewählten antiken Möbeln oder Accessoires sowie kräftigen Farben, passenden Tapeten und Teppichen erhält die Wohnung einen ganz eigenen, individuellen Charakter. "Erlaubt ist, was gefällt" - so lautet schließlich das Motto für Trendbewusste, die gerne absichtlich Ungewohntes miteinander kombinieren und starke farbliche Kontraste setzen. Ganz gleich, welchen Wohnstil man selbst bevorzugt, Tipps und Anregungen für die Modernisierung gibt es bei Tischler- und Schreinerbetrieben - Adressen aus der Nähe findet man unter www.topateam.com. Der Fachmann unterstützt dann nicht nur bei der Planung, sondern kann auch Möbel mit persönlichem Charakter in Handwerksqualität nach Maß bauen oder Markenmöbel an die individuellen Gegebenheiten anpassen.