Zwanzig Jahre pures Abenteuer

Vortrag Weltenbummler in Reichenbach

Die Weltenbummler Axel Brümmer und Peter Glöckner berichten in ihrem neuen Vortrag am Sonntag, 1. November, von 20 Jahren Abenteuer extrem. Die Rede ist von 152 Ländern, 160.000 Kilometer mit dem Fahrrad, 70.000 Kilometer mit dem Viermastsegler, 12.000 Kilometer mit dem Kajak. Egal ob im Bürgerkrieg geschlossenen Nordosten Indiens, auf einem Traditionssegler quer über den Atlantik, im klapprigen Faltboot auf einem bisher unbefahrenen Amazonasnebenfluss oder beim weltweiten Klettern Grenzerfahrungen erlebten sie überall. Auf den Spuren berühmter Entdecker reisten sie in Afrikas Westen zu einheimischen Königen und Voodoo-Zauberern, gingen im Indischen Ozean tauchen und durchquerten sämtliche Wüsten Australiens mit dem Fahrrad. Die Saalfelder Abenteurer erlebten einen Goldrausch in Amazonien und wilde Andenpisten in eisiger Höhe. Beginn ihres Vortrages in Wort und Bild ist um 17 Uhr.