Zwickauer Kammerorchester gibt 16. Benefizkonzert

Tradition Spenden gehen an den Hospizverein Vogtland e.V

zwickauer-kammerorchester-gibt-16-benefizkonzert
Foto:aerogondo/Getty Images/iStockphoto

Reichenbach. Der Hospizverein Vogtland lädt für Mittwoch, 22. November, um 17 Uhr in die Begegnungsstätte der Sparkassenstiftung Vogtland in Reichenbach, am Nordhorner Platz 1, ein.

Lebensqualität soll auch zum Ende hin erhalten bleiben

Das Kammerorchester des Robert-Schumann-Konservatoriums Zwickau gibt das nunmehr 16. Benefizkonzert zugunsten des Hospizvereins Vogtland e.V. Seit Gründung des Vereins im Jahr 2001 erfreuen die Musiker jedes Jahr am Buß- und Bettag viele Zuhörer und haben daraus eine schöne Tradition gemacht. Geleitet wird das Konzert von Christian Pflug. Der Eintritt für Besucher ist frei. Für eine Spende bedankt sich der Hospizverein im Voraus.

Dieser besitzt seit mehr als 16 Jahren Erfahrung, fachliche Kompetenz sowie die menschliche Wärme in der Begleitung und Unterstützung schwerstkranker Menschen und ihrer Angehörigen. Mit ihrem Wissen und der Erfahrung stehen die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter Menschen, die die Unterstützung brauchen, kostenlos und unverbindlich zur Seite, schenken Lebensqualität auch in schwerer Krankheit und am Lebensende.