• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Über den Weihnachtsmarkt mit Katharina von Bora

Vorfreude Nächstes Wochenende gibt es eine besondere Aktion in Zwickau

Zwickau. 

Zwickau. Ute Haese im Kostüm der Katharina von Bora lädt am 7. Dezember, bei sicherlich schönem Wetter - nicht zu warm, nicht zu kalt, nicht zu wenig Schnee und nicht zuviel Schnee - zum Besuch des Weihnachtsmarktes in Zwickau ein. Der Rundgang unter dem Thema "Luther und Weihnachten" beginnt um 17.40 Uhr vor dem Haupteingang des Rathauses der Muldestadt und dauert etwa 90 Minuten.

Ute Haese meinte im Vorfeld: "Gerne können viele Personen zu dieser interessanten und kurzweiligen Führung durch die Innenstadt mit mir das Wochenende in entspannter Atmosphäre einläuten." Geschichten, Traditionen und Bräuche zur Weihnachtszeit gibt es verschiedene. Viele gehören noch heute in vielen Familien zu den Ritualen in der Vorweihnachtszeit. Wie sich das Fest durch Luther und die Reformation veränderte, steht im Mittelpunkt dieser Gästeführung.



Prospekte