• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

10.000 Euro Schaden: Bunsenbrenner setzt Hecke in Brand

Blaulicht Beschädigung des angrenzenden Wohnhauses durch das Feuer

Niederfrohna. 

Niederfrohna. Ein 53-Jähriger brannte auf der Turnstraße im Rahmen von Gartenarbeiten mittels eines Bunsenbrenners Gras ab. Dabei geriet die daneben stehende Hecke versehentlich in Brand. Die Hitze des Feuers beschädigte daraufhin sein angrenzendes Wohnhaus. Es entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro. Personen wurden bei dem Unfall nicht verletzt.