115 Talente gestalten ein Konzert

Konzert Frühlingskonzert des Werdauer Gymnasiums

115-talente-gestalten-ein-konzert
Foto: Izabela Habur/Getty Images/iStockphoto

Werdau. 115 Mädchen und Jungen gestalteten in dieser Woche in der Stadthalle "Pleißental" das Frühlingskonzert des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums Werdau. Die Gäste durften sich über ein abwechslungsreiches Programm von Solisten, Tanzgruppen und Chören freuen. Dabei kamen Schüler aller Klassenstufen zum Einsatz.

Das Repertoire reichte von der Interpretation aktueller und klassischer Musikstücke über eigene Choreografien bis hin zum selbst komponierten Lied "Stille" von Kilian Lippold. Höhepunkt des Abends war der große Chor der oberen Klassenstufen, die unter anderem mit "Wir machen Musik", "Without you" und "I will follow him" für einen famosen Abschluss sorgten. Das Konzert fand erstmals 1998 statt, damals noch in der Aula der Schule.