13.000 Euro Schaden nach Zusammenstoß

Unfall Audi und Fiat prallen auf der B 175 zusammen - 74-Jähriger verletzt

13-000-euro-schaden-nach-zusammenstoss
Foto: Harry Härtel

Zwickau. Am Mittwochvormittag ist bei einem Unfall auf der Kolpingstraße (B 175) in Zwickau leicht verletzt worden. Gegen 8:40 Uhr war er mit seinem Audi A4 in Richtung Leipziger Straße unterwegs. Im Kreuzungsbereich zur Walther-Rathenau-Straße kam es allerdings zum Zusammenstoß mit dem Fiat einer 41-Jährigen. Dabei wurde der 74-Jährige leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, entstand an beiden Autos ein Schaden von rund 13.000 Euro. Der Audi war nicht mehr fahrbereit, das Auto musste abgeschleppt werden. Ausgelaufene Schmierstoffe mussten von der Berufsfeuerwehr entfernt werden. Daher blieb die Kolpingstraße bis ca. 11 Uhr gesperrt.

Nun suchen die Beamten Zeugen, die Angaben zu den Ampelzeichen zum Unfallzeitpunkt machen können. Diese wenden sich an den zentralen Verkehrsunfalldienst in Reichenbach unter der Nummer 03765 500.