13. Auflage der Hallen- masters

Fußball Westsachsen im Fußballfieber

Zwickau. Nur noch wenige Wochen. Am 5. Januar 2013 ist es wieder einmal soweit, die Zwickauer Stadthalle erlebt die 13. Auflage des Zwickauer Hallenmasters. Moderator Jörg "Wonti" Wontorra bezeichnete diese Veranstaltung einmal als das deutsche Hallenturnier mit dem "größten Kuschelfaktor" und meinte damit wohl die Zuschauer auf den Rängen und die Stimmung in der Halle. Spätestens bei den Begegnungen auf der künstlichen Kunstrasenauflage hörte bisher jedoch das "Kuscheln" aber auf. Mit vollem Einsatz kämpften die einzelnen Teams um Tore und Punkte. Die Fans bekamen teilweise hochkarätigen Fußball geboten und so mancher "Altstar" ließ noch einmal sein Können aufblitzen. Hoch motiviert wird natürlich wieder die Vertretung des FSV in das Turnier gehen - auch wenn es das "13." ist. Die bisher in der Regionalliga erfolgreich auftretenden Rot-Weißen wollen den vermeintlich "Großen" zeigen, wozu sie fähig sind. Unter den teilnehmenden Mannschaften am Turnier im Januar wird auch eine Westsachsen-Auswahl sein. Im Rahmen der Aktion "Stimme für deinen Spieler, der in der Westsachsen-Auswahl aufläuft!" kann jeder seinen Lieblingsspieler nominieren und damit über die personelle Zusammensetzung des Auswahl-Teams mit entscheiden. Mitorganisator Jörg Hempel gab zu verstehen: "Auch im Januar kommt der Fußball-Nachwuchs nicht zu kurz. Die jungen Spieler bestreiten im Rahmenprogramm ein eigenes Turnier."