• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

13. Fackelzauber in Zwickau

Fest Am Samstag wird wieder durch Marienthal gelaufen

Zwickau. 

Zwickau. Am Samstag ist es wieder soweit: Der Zwickauer Stadtteil Marienthal lädt zu seinem 13. Fackelzauber ein. Ab 16 Uhr öffnen am 3. November die Geschäfte entlang der Marienthaler Straße ihre Türen und überraschen mit vielfältigen Aktionen und Angeboten. Die kleinen Besucher begrüßt um 16 Uhr das Puppentheater Zwickau auf dem Festplatz am Hagebaumarkt mit einem Gastspiel.

Feuershow und Spielmannszug

Ab 19.15 Uhr wird die Feuershow von "Ignis Dragonis" mobil auf der Festmeile unterwegs sein, um auf den großen Fackelumzug einzustimmen. Den musikalischen Countdown liefern ab 19.45 Uhr die Meeraner "Draufgänger-Guggis" und der "Zwickauer Spielmannszug" in der Goethestraße. Von hier aus startet ab 20 Uhr der große Fackelumzug und zieht mit tausenden Fackeln und Lampions in Richtung hagebaumarkt, wo er gegen 20.45 Uhr mit einem Feuerwerk begrüßt wird. Stimmungsvoll geht es dann mit Lagerfeuer, Livemusik und leckeren Köstlichkeiten weiter bis zum Fackelzauber-Zapfenstreich. Für das leibliche Wohl wird selbstverständlich auch bestens gesorgt.

Nach dem Umzug ist vor der Party

Ab 21.30 Uhr wird die Zwickauer Band "SpontiFlex" für die musikalische Unterhaltung am Hagebaumarkt sorgen. Gefeiert wird am Lagerfeuer bis 23.30 Uhr. Und wer dann immer noch nicht müde ist, kann - bereits ab 23 Uhr - auf den Fackelzauber-Aftershowpartys noch bis in die frühen Morgenstunden weiter feiern. Im "Nachtwerk" wird DJ Bonzaj mit Schlagern und Hits der 1990er Jahre zum Tanzen animieren und im "Club Seilerstraße" wird DJ Teletobi die Party-Hits der letzten drei Jahrzehnte auflegen.



Prospekte