2,5 Promille - Frau fährt gegen parkende Autos

Unfall Insgesamt fünf Fahrzeuge wurden in Limbach-Oberfrohna beschädigt

2-5-promille-frau-faehrt-gegen-parkende-autos
Foto: Snowflock/Getty Images/iStockphoto

Limbach-Oberfrohna. Am Mittwochnachmittag hat eine alkoholisierte Auto-Fahrerin einen Unfall verursacht. Die 29-Jährige streifte in ihrem Suzuki einen parkenden VW und Volvo. Dieser wurde daraufhin gegen zwei weitere Fahrzeuge geschoben, die dabei ebenfalls beschädigt wurden.

Die Polizei stellte bei der Unfallaufnahme fest, dass die Frau 2,5 Promille Alkohol im Blut hatte. Auch ein Drogentest schlug positiv auf Amphetamine und Kokain an. Die Fahrerin wurde zudem leicht verletzt. Der Schaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf 18.000 Euro.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben