21-Jähriger von Gleichaltrigen angegriffen

Straftat Mann wird leicht verletzt

21-jaehriger-von-gleichaltrigen-angegriffen
Foto: Harry Härtel

Zwickau. Am gestrigen Donnerstagnachmittag kam es auf dem Hauptmarkt zu einer Auseinandersetzung zwischen einer sechsköpfigen Gruppe und einem 21-Jährigen. Nach derzeitigem Informationsstand der Polizeidirektion Zwickau hatten dabei ein 22- und 27-Jähriger den jungen Mann zunächst verbal und später auch körperlich angegriffen.

Letzterer wurde bei dem Vorfall leicht verletzt und musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die genauen Hintergründe der Tat und Motive der Täter sind bislang noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei ermittelt zum Fall.