43-Jährige fährt frontal gegen Baum

Polizei Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt

St. 

St. Egidien. Eine 43-jährige Renault-Fahrerin befuhr am Mittwochmittag die Lobsdorfer Straße in Richtung Lobsdorf. Beim Durchfahren einer Rechtskurve fuhr sie geradeaus und frontal gegen einen Straßenbaum.

Die 43-jährige Frau verletzte sich dabei schwer und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus verbracht. Der Renault war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 6.000 Euro.