A4: Lkw gegen Leitplanke

Unfall Zwei Fahrspuren mussten gesperrt werden - Keine Verletzten

Limbach. 

Limbach. Am Samstag ereignete sich gegen 7.00 Uhr auf der A4 Fahrtrichtung Erfurt, Höhe Anschlussstelle Limbach, ein Verkehrsunfall. Ein Sattelzug war dort in die Mittelleitplanke gefahren. Trümmerteile verteilten sich auf der ganzen Fahrbahn, etwa 100 Meter Leitplanke wurden zerstört. Verletzte gab es bei dem Unfall zum Glück nicht.. Zur Bergung des Unfallfahrzeuges mussten zwei Fahrspuren gesperrt werden.