• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

A72: Audi überschlägt sich bei schwerem Unfall nahe Limbach-Oberfrohna

Blaulicht Fahrer wurde eingeklemmt

A72/Niederfrohna. 

Am Donnerstagnachmittag hat sich auf der A72 in Fahrtrichtung Leipzig kurz vor dem Rastplatz "Am Mühlbachtal" ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Laut ersten Informationen war der Fahrer bei winterlichen Verhältnissen auf der A72 in Richtung Leipzig unterwegs. Aus nach ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Fahrzeug bleibt auf dem Dach liegen - Fahrer eingeklemmt

Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Hierbei schaffte man eine Zugangsöffnung auf der Beifahrerseite. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Dieser kam mit einem Rettungswagen in eine Klinik. Die A72 musste für eine knappe Stunde gesperrt werden. Die Polizei ermittelt zur genauen Unfallursache. Am Audi entstand voraussichtlich Totalschaden.