Abfallentsorgung bittet um Mithilfe

Umwelt Das Winterwetter ist eine Herausforderung

abfallentsorgung-bittet-um-mithilfe
Foto: bl/Beate Kuretzky

Landkreis. Kälte und Schnee erschweren die Arbeit der Mitarbeiter der Abfallentsorgung. Deshalb wirbt die Leiterin des Amtes für Abfallwirtschaft, Carmen Nowatzky, bei den "Abfall-Tonnen-Benutzern" um Unterstützung. Sie bittet darum, dass die Abfallbehälter trotz winterlicher Bedingungen an für Entsorgungsfahrzeuge erreichbare Stellen zur Entleerung bereitgestellt werden.

Schnee von den Tonnen räumen

"Dabei hilft es enorm, wenn die Standplätze der Tonnen auf dem Gehweg sowie deren Weg zur Fahrbahn am Entleerungstag vollständig von Schnee beräumt sind", sagt die Amtsleiterin. Ein Problem stellen angefrorene Abfälle dar. Zusätzlich können deshalb Bioabfälle in Küchen- oder Zeitungspapier, Restabfälle in Tüten verpackt werden.