"Achtung Bombe"- Koffer verursacht Großeinsatz

Polizei An einer Bushaltestelle wurde ein beklebter Koffer gefunden

achtung-bombe-koffer-verursacht-grosseinsatz
Die Polizei gibt Entwarnung. Der Koffer war leer. Foto: Harry Härtel

Limbach-Oberfrohna. Beamte des Polizeirevier Glauchau kamen am gestrigen Abend, gegen 20 Uhr, im Bereich Bushaltestelle Straße des Friedens zum Einsatz. Grund war der Fund eines herrenlosen Koffers mit der Aufschrift "Bombe", "Achtung Bombe" und einem aufgeklebten Zettel einer Explosionsskizze.

Der Fundort wurde weiträumig abgesperrt und der Fahrverkehr umgeleitet. Durch geführte Ermittlungen und Prüfungshandlungen stellte sich heraus, dass der Koffer leer war. Der Koffer wurde sichergestellt und ein Ermittlungsverfahren wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten eröffnet. Das Polizeirevier Glauchau bittet um Zeugenhinweise aus der Bevölkerung unter Tel. 03763-640.