• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Erzgebirge

Amerikaner begeistert von Marienkirche

Konzert Erlös geht an Musikschule

Werdau. 

Beim ersten Besuch in der Marienkirche in Werdau waren Tenor David Seay und Orgel-Virtuose Tyler Boehmer begeistert. Sie schauten sich am Montagmittag - gemeinsam mit Kantor Hartmut Baumgärtl - das Gotteshaus an. Am heutigen Mittwoch geben die beiden Musiker aus den USA ein Benefizkonzert.

"Hier herrscht eine tolle Akustik. Die Orgel verspricht eine hohe Qualität für das Konzert", freut sich David Seay. Die beiden Musik-Studenten interessieren sich für die alte Musik. Deshalb steuern sie im Sommer verschiedene Ziele an. Sie waren sechs Wochen in Graz. Nach dem Werdau-Aufenthalt geht es in der nächsten Woche nach Frankfurt/Main.

Der Erlös des Benefizkonzertes, was am heutigen Mittwoch um 19 Uhr beginnt, kommt der Kreismusikschule zugute. Die Musiker präsentieren unter anderem kirchliche Werke wie "Ich habe genug" von Johann Sebastian Bach, "Deep River" von Moses Hogan und "In seinen Armen" von Mark Hayes. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Um eine Spende wird gebeten.



Prospekte