Amselstraße in Crimmitschau wird gesperrt

Bauarbeiten Kanalspülarbeiten vom 29. Januar bis 9. Februar

amselstrasse-in-crimmitschau-wird-gesperrt
Foto: Thomas Schmotz

Crimmitschau. Im Stadtgebiet kommt es an verschiedenen Stellen zu Verkehrsbehinderungen. Vom 29. Januar bis 9. Februar wird die Amselstraße in Crimmitschau zwischen den Grundstücken 1 und 9 voll gesperrt. Hier führen die Wasserwerke Zwickau unter anderem Kanalspülarbeiten durch. Zudem soll der Kanal mit einer Kamera befahren werden. Der Bereich wird weiträumig als Sackgasse ausgeschildert.

Bis zum 9. März bleibt die Kreisstraße 9372 - das ist die alte B93 zwischen dem Kreisverkehr "Pelikan" und dem Ortseingang Meerane - halbseitig gesperrt. Hier ist ein Gehölzschnitt geplant. Am 24. Januar wird der Gehweg an der Breitscheidstraße in Höhe der Hausnummer 17a gesperrt. Hier finden Dachdeckarbeiten statt, teilt die Stadtverwaltung in Crimmitschau mit.