An vielen Stellen gibt es Behinderungen

Verkehr Geländer an Crimmitschauer Tierheim-Brücke wird erneuert

Autofahrer müssen momentan aufgrund von vielen kleinen Baustellen in Crimmitschau mehr Zeit einplanen. Bis 11. Dezember wird an der Ecke Pestalozzistraße/Marienstraße die Straße halbseitig gesperrt. Dabei erfolgt die Instandsetzung nach einem Straßendeckschichteinbruch. Vom 7. bis 18. Dezember wird an der Brücke Waldsachsener Weg in der Nähe des Tierheimes das Geländer repariert. Deshalb kommt es zu einer halbseitigen Straßensperrung an dieser Stelle. Hier hat sich der Termin verschoben. Ursprünglich sollten die Arbeiten bereits im November stattfinden. Vom 9. bis 11. Dezember wird die Lauenhainer Straße in Höhe Hausnummer 35a halbseitig gesperrt. Der Grund: In diesem Bereich wird durch Mitnetz-Strom ein neue Hausanschluss installiert. Zwischen dem 10. und 18. Dezember wird die Mühlgasse in Höhe der Hausnummern 3 bis 7 halbseitig gesperrt. Grund ist die Aufstellung eines Krans zur Balkonmontage. Vom 14. bis 23. Dezember wird die Obere Neustadt in Höhe der Hausnummern 11 und 14 voll gesperrt, damit Tiefbauarbeiten an Abwasser- und Trinkwasserleitungen erfolgen können.