Angebot für Blinde

Bibo Literatur für Sehbeeinträchtigte

Besucher der Zwickauer Stadtbibliothek konnten am Donnerstag diese im Rahmen einer Führung mit der Bibliotheksleitung erkunden. Anschließend stellte sich im Veranstaltungssaal die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB) vor und bot Literatur für sehbehinderte und blinde Leser an. Diese wurden vom DZB als Produktionszentrum auch selbst hergestellt. Mit Infos zum speziellen Bücherangebot standen Mitarbeiter der DZB für Fragen und Antworten zur Verfügung. Dazu gehörte auch eine Beratung zu Techniken und Geräten, die Menschen mit Sehbeeinträchtigung den Alltag erleichtern. Vertreter der Selbsthilfeorganisation - des Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverbandes, Kreisorganisation Zwickau - rundeten mit ihren Serviceangeboten die Veranstaltung ab. msz/prm