Astoria eröffnet nagelneue Kinosäle

Kino Filmpalast beendet ersten Bauabschnitt vor Ostern

Nach dem Umbau strahlen die neuen Kinosäle im Astoria Filmpalast. Foto: Ralph Köhler/ Propictures

Zwickau. Der Kinoumbau im Filmpalast Astoria in Zwickau wurde pünktlich vor Ostern beendet. Der erste Bauabschnitt begann im September letzten Jahres. Dafür wurden die Kinosäle renoviert und umgestaltet.

"Kinosaal 6 wurde geteilt, um einen weiteren Saal zu erschließen. Darüber hinaus entstand ein großzügiger Verweilbereich, die Kinos sind für Rollstuhlfahrer und gehbehinderte Besucher mit einem Aufzug erreichbar. Die Säle erhielten neue komfortable Sessel, die sich in die Kategorien Loge und Luxus unterteilen: sie bieten optimalen Sitzkomfort und die Reihenabstände wurden erheblich erweitert", so der Filmpalast.

Die ersten Besucher kamen gestern Abend zu den Vorstellungen um 19.45 Uhr und weihten die neuen Säle 6,7 und 8 ein.