Atze Schröder gibt Gas

Veranstaltung Neues Programm "Turbo" in der Stadthalle Zwickau

atze-schroeder-gibt-gas
Foto: Stephan Pick

Zwickau. Atze Schröder gastiert mit seinem Programm "Turbo" am 16. Dezember, ab 20 Uhr, in der Stadthalle Zwickau. Atze Schröder hat stets die Hand am Puls des wahren Lebens und versteht noch die Sprache der normalen Leute auf der Straße. Turbo ist Atze Schröders persönlichstes Programm. Ein Manifest des Guten. Denn der gewitzte Volksheld weiß genau: Statussymbole ersetzen keine anständige Gesinnung.

Antworten auf die großen Fragen unserer Zeit

Guten Typen wie Atze reicht eine geschmackvolle Badehose. Turbo, das neue Programm einer echten Legende. 100 Prozent Atze, 100 Prozent Turbo. Schließlich geht es um Antworten auf eine der großen Fragen unserer Zeit: Turbo oder Sauger? Die ewige Motorsportfrage hat unsere Gesellschaft längst in allen Bereichen heimgesucht und spaltet die Bevölkerung.

Die Reichen huldigen gelangweilt dem Turbokapitalismus, dem Turbosex und der Turbokommunikation in den sozialen Netzwerken. Der Rest saugt die Argumente der Bedenkenträger auf und zerredet die Solidargemeinschaft, das Sommermärchen und die alternative Sonnenenergie.