Aus "Holiday Inn" wird "First Inn"

Tourismus Zwickauer Anbieter nach Ende des Franchise-Vertrags

aus-holiday-inn-wird-first-inn
Foto: Ralph Koehler

Zwickau. Deutlich sichtbar prangt seit Freitag an der Fassade des ehemaligen "Holiday Inn" am Zwickauer Kornmarkt ein neuer Name. Das Hotel heißt jetzt "First Inn". Nach 20 Jahren war der Franchise-Vertrag mit Holiday Inn ausgelaufen und nicht verlängert worden.

Anett Strobel, die Hausleiterin des Vier-Sterne-Hotels, erklärte: "Wir haben uns entschieden, das Haus in Eigenregie weiter zu führen. Für unsere Gäste bleibt alles beim Alten." Das Hotel blickt inzwischen auf eine Tradition von 20 Jahren zurück. Dieser Anlass wurde am Freitag mit einem "exklusiven Jubiläumsdinner" mit Musik gefeiert.

Am Samstag findet ein kleines Kornmarktfest statt. Manager Rene Dunger lädt dazu ein: "Neben einem großen Fundsachenverkauf gibt es am Nachmittag ab 13 Uhr im Abstand von 20 Minuten köstliche Überraschungen." Im Hotel arbeiten 50 Mitarbeiter und Auszubildende.