Ausstellung Priesterhäuser offen

Zwickau. 

Wer spürt sie nicht, die Sehnsucht nach Heimeligkeit und Weihnachtsfrieden, wenn sich das Jahr dem Ende neigt? Die Ausstellung in den Zwickauer Priesterhäusern bringt die Besucher sicher in Weihnachtsstimmung. Mit maßstabsgetreuen kleinen Karussellen, Achterbahnen, Schaukeln und anderem lädt das Museum ab 28. November zum Rundgang über einen "Jahrmarkt en miniature". Außerdem können liebevoll ausgewählte weihnachtliche Schauobjekte, wie Pyramiden, Nussknacker, Räuchermännchen, Krippen und historische Spielzeuge bewundert werden und auch im Märchenwald gibt es so manches zu entdecken. msz