• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Ausstellung von Gerd Michael in Werdauer Stadthalle

GALERIE Der Maler zeigt bunte Urlaubsimpressionen in Acryl

Werdau. 

Werdau. Für Gerd Michael aus Steinpleis ist die Kleine Galerie im Foyer der Werdauer Stadthalle "Pleißental" inzwischen wohl so etwas wie sein zweites Wohnzimmer geworden. Zumindest, was den Schmuck der Wände angeht. Denn der mittlerweile 75-Jährige präsentiert im Haus an der Crimmitschauer Straße seit diesem Montag seine nächste "Jahresausstellung" mit bunten Urlaubsimpressionen. "In diesem Jahr sind es Ansichten unter anderem vom Gardasee, aus Verona und aus Venedig", umschreibt Gerd Michael seine elf Bilder, die ausschließlich selbst angefertigte Fotografien und Skizzen als Vorlage hatten.

"Mit dem Malen habe ich erst vor 15 Jahren angefangen, inzwischen ist es mein großes Hobby geworden", betont der gebürtige Harzer und will in seinen Arbeiten nicht unbedingt Kunstwerke sehen. "Die Bilder sollen dem Betrachter einfach Freude bringen", sagt der Wahl-Steinpleiser und hofft, dass seine "Jahresausstellung" bis Anfang nächsten Jahres von möglichst vielen Besuchern der Stadthalle gesehen wird. Dorit Fox vom Kultur-Management des Hauses hat für dieses Jahr noch einige Veranstaltungen auf dem Programm stehen, während ein gutes halbes Dutzend aufgrund von Corona ins kommende Jahr verschoben oder gänzlich abgesagt wurden. "Ich hoffe, dass die anderen Veranstaltungen stattfinden können", sagt Dorit Fox optimistisch.



Prospekte