• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Auswärtsspiel des FSV Zwickau beim SC Verl erneut abgesagt!

Fußball Für den FSV Zwickau ist der dritte coronabedingte Spielausfall

Zwickau. 

Zwickau. Das für den morgigen Dienstag angesetzte Nachholspiel beim SC Verl musste am Montagabend auf Grundlage von Paragraf 15 der Durchführungsbestimmungen zur DFB-Spielordnung sowie in Abstimmung mit dem zuständigen Gesundheitsamt erneut abgesagt werden.

Im Rahmen der regelmäßigen Testungen, die das Hygienekonzept der Task Force Sportmedizin/Sonderspielbetrieb des DFB und der DFL vorschreibt, sind in der aktuellen COVID-19 Testreihe die Ergebnisse von vier Spielern beim FSV positiv ausgefallen. Die Mannschaft des FSV Zwickau, die sich bereits auf der Anreise nach Paderborn befand, hat nach Erreichen dieser Nachricht die Anreise abgebrochen und wird sich nach der Rückkehr direkt in die verordnete häusliche Quarantäne begeben. Die häusliche Quarantäne gilt für alle Spieler und Trainer die sich im Bus befunden haben.

Für den FSV Zwickau ist es somit bereits der dritte coronabedingte Spielausfall in der laufenden Saison. Ein Nachholtermin für die abgesetzte Partie steht noch nicht fest.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!