Auto in Glauchau ausgebrannt - Ursache noch unklar

Feuer Polizei gibt Sachschaden mit 5.000 Euro an

auto-in-glauchau-ausgebrannt-ursache-noch-unklar
Foto: Harry Härtel

Glauchau. Am Dienstagabend ging in Glauchau ein Fahrzeug in Flammen auf. Der Citroen, der im Hans-Sachs-Weg geparkt war, wurde dabei vollständig zerstört. Es entstand ein Schaden von 5.000 Euro.

Die Ermittlungen zur Brandursache laufen. Die Kriminalpolizei Zwickau bittet um Zeugenhinweise - Kontakt über Telefon 0375/4284480.