• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Autofahrerin gerät auf winterglatter Fahrbahn in den Gegenverkehr

Blaulicht 10.000 Euro Sachschaden in Limbach/ Reimersgrün

Limbach, OT Reimersgrün. 

Eine 70-jährige Citroen-Fahrerin befuhr am Dienstagvormittag die S 298 aus Richtung Herlasgrün kommend in Richtung Reimersgrün. Kurz vor dem Ortseingang Reimersgrün kam sie in einer Rechtskurve auf winterglatter Fahrbahn nach links auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Audi eines 43-Jährigen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 10.000 Euro. Der Citroen wurde abgeschleppt, da er nicht mehr fahrbereit war.