• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Bürger dürfen ein Wörtchen mitreden

Entwicklung Forum findet am Donnerstag statt

Werdau. 

Die Stadtverwaltung arbeitet zurzeit an der Fortschreibung des Stadtteilkonzeptes für das Gebiet des östlichen Stadtzentrums. Die vorliegenden Unterlagen stammen aus dem Jahr 2012. Die Fortschreibung basiert auf der aktuellen Gebietsentwicklung und der erforderlichen Anpassung der Entwicklungsziele und Maßnahmen. Bevölkerungsrückgang und demografische Entwicklung gehen schließlich an dem innenstadtnahen Areal nicht spurlos vorüber. Die Stadt will nun die Schwerpunkte für die nächsten Jahre im östlichen Stadtzentrum festlegen. Im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung sollen auch Eigentümer, Mieter, Pächter und interessierte Bürger mit ins Boot geholt werden. Am 16. Juli findet eine öffentliche Informationsveranstaltung im Rathaus statt. Beginn ist 18 Uhr. "Nach einer Vorstellung des Entwurfes des aktualisierten Stadtteilkonzeptes möchten wir mit den Gästen gemeinsam über die konzeptionellen Schwerpunkte beraten sowie Anregungen, Ideen und Hinweise diskutieren", sagt Oberbürgermeister Stefan Czarnecki (CDU) zu den Zielen des Bürgerforums.



Prospekte