Basketball Caputs in Zwickau

Zwickau. 

Am elften Spieltag der ersten Rollstuhlbasketball-Bundesliga, am 8. Dezember, werden die Jena Caputs in Zwickau beim RSC gastieren. Das wird das letzte Heimspiel in diesem Jahr auf dem Scheffelberg sein. Hochball ist um 15.30 Uhr in der Sporthalle am Scheffelberg. Die Gäste aus Thüringen belegen momentan mit drei Siegen und sieben Niederlagen den achten Tabellenplatz. Die Partie am Samstag wird mit großer Freude erwartet, denn einige der Jenaer Spieler standen auch schon beim RSC-Rollis Zwickau unter Vertrag.