• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Baubeginn am Kreisel

Verkehr Umleitung bis November

Zwickau. 

Am 31. März beginnen die Arbeiten für die Neugestaltung des Knotenpunktes Lengenfelder Straße/Cainsdorfer Straße/Am Hammerwald. Geplant ist, die mit einer aus DDR-Zeiten stammenden Lichtsignalanlage ausgestattete Kreuzung zu einem kleinen Kreisverkehr umzubauen. Damit werden sowohl die Sicherheit als auch der Verkehrsfluss verbessert. Die Baumaßnahme erfordert eine Vollsperrung und soll im November abgeschlossen sein. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt soll großräumig. Neben dem Umbau des Knotens werden im Zuge des Projektes der Mischwasserkanal und die Trinkwasser- sowie die Gasleitung erneuert. Die geplanten Gesamtkosten des städtischen Teils belaufen sich auf 846.000 Euro. msz