• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Bei Herrn Schubert fährt die Bahn im Garten

Menschen Zwickauer Tüftler hat 180 Meter Gleise um und über Teich verlegt

Zwickau/Vogtland. 

Zwickau/Vogtland. Wenn Gartenbahnen ihre Runden drehen, da lacht das Herz so mancher Fans. Wenn jedoch die Spur Ausmaße von 45 mm annimmt, hüpfen vor Begeisterung selbst die Frösche auf die Gleise. Das geschieht im Garten von Dieter Schubert immer wieder. Denn: Rund um und über seinem Gartenteich liegen 180 Meter Gleise, spannen sich 4,50 m lange Bogen-Brücken und dampfen fünf Züge nebst einer Dressine. Der 79-jährige Rentner ist ein Eisenbahnfreak und fast alles, was sich auf seinem Gelände befindet - bis auf die Züge - hat er selbst konstruiert, gebaut und die Mini-Pflanzen sogar selbst gezüchtet.

Für Dieter Schubert ist die Garteneisenbahn Leidenschaft pur und er verrät: "Gleich nach der Wende ging es los. Von Anfang an habe ich meine Vorstellungen gehabt, habe Zeichnungen gemacht und die Landschaft neu gestaltet, so dass auch alles winterfest ist." Heute schlängeln sich mit zwei ICE, zwei Stainz und einer Mallet gleich drei Dampfloks durch Tunnel, über Brücken, an Burgen, Wassermühle, Häusern (alles im Maßstab 1:22,5) und dem Bahnhof vorbei.

Der Elektroinstallateur tüftelt und werkelt selbst

Elf Gebäude hat der gelernte Elektroinstallateur selbst gefertigt. Wenn dann auch noch die Mallet von Haus aus mit ihrem Sound nicht nur pfeift und bimmelt, sondern auch Geräusche vom Kohleschippen von sich gibt, dann ist die Idylle perfekt. Nachts verwandelt sich die Anlage in eine Traumlandschaft mit zig Lichtern die aus den Häusern kommen oder von den vielen selbstgebauten Laternen ausstrahlen. "Das ist meine Winterarbeit", lacht Dieter Schubert, dessen Genie sogar die Modellbahnprofis erkannt haben. So wurde seine Anlage beim LGB Wettbewerb als "Schönste Gartenbahn 2016" gekürt. Doch es gibt einen Wermutstropfen: Das Alter zwingt den Tüftler zum Aufgeben.

Er möchte seinen Garten samt Gartenbahn in gute Hände geben und sucht einen Nachfolger, dem das gärtnern genauso wie die Gartenbahn am Herzen liegen. Infos gibt's unter Ruf: 0375-789552.



Prospekte