• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Besondere Fotos schmücken das Rathaus

Ausstellung Brigitte Baumgartl und Ursula Weise stellen ihre Fotos aus

Hohenstein-Ernstthal. 

Hohenstein-Ernstthal. Am heutigen Donnerstag wird im Hohenstein-Ernstthaler Rathaus eine neue Ausstellung eröffnet. Sie trägt den Titel "Unsere Welt in Pixeln" und zeigt Fotos, die zwei befreundete Fotografinnen gemacht haben.

Brigitte Baumgartl aus Hohenstein-Ernstthal hatte die Idee, dass auch ihre Freundin Ursula Weise eine Auswahl ihrer Fotos zeigen könnte. Beide waren früher zusammen im Fotoclub "Fotofreunde Wolkenburg" aktiv. Dessen langjähriger Leiter Günter Hartwich wird bei der Vernissage auch die Laudatio halten. Für Musik sorgt Hartmut Baumgartl.

Das Fotografieren verändert den Blickwinkel im Allltag

Beginn der Vernissage ist um 19 Uhr im Rathaus am Hohenstein-Ernstthaler Altmarkt, wo die Fotos bis Ende Februar 2019 zu sehen sind. Beide Hobbyfotografinnen zeigen sich durchaus kreativ, nicht nur um Umgang mit der Kamera. "Die Bilder werden meistens auch am Computer bearbeitet", erklärt Brigitte Baumgartl, die viele Schwarz-Weiß-Fotos, aber auch Infrarotaufnahmen zeigt.

Farblich heben sich einige Motive aus der Provence in Frankreich ab, die mit intensiven Farbtönen auffallen. Die Fotografie sorgt auch dafür, dass die beiden Damen jetzt anders sehen. "Wenn man irgendwo unterwegs ist, sucht man aufmerksamer nach Details", sagt Ursula Weise. Sie hat zehn Bilder mitgebracht, die größtenteils auf Alu-Dibond-Platten gedruckt wurden und so eine ganze besondere Wirkung entfalten. Denn das nicht ganz preiswerte Material lässt die Fotos schimmern, was die künstlerischen Effekte, die durch die Bildbearbeitung entstanden sind, weiter verstärkt.

Unter anderem hat Ursula Weise ein Triptychon vom Findlingspark Nochten mit nach Hohenstein-Ernstthal gemacht. Auch der Wald bei Wechselburg wurde fotografiert und das Portal aus dem Grünfelder Park in Waldenburg wurde ebenfalls fotografiert und nachträglich am Computer gezielt in Szene gesetzt.



Prospekte