Blütenpracht ist garantiert

Blumen Baubetriebshof Crimmitschau hat Frühjahrsbepflanzung begonnen

bluetenpracht-ist-garantiert
Peter Schneemann. Foto: Holger Frenzel

Crimmitschau. Die Mitarbeiter des Baubetriebshofes in Crimmitschau haben Ende letzter Woche die Frühjahrsbepflanzung abgeschlossen. Rund 4.000 Stiefmütterchen kamen in die Beete und Pflanzgefäße. Mit der Bepflanzung wurde noch vor Ostern am Kreisverkehr am alten Gaswerk begonnen.

Zuletzt waren Peter Schneemann und seine Kollegen in der Innenstadt im Einsatz. "Zudem müssen die frischen Pflanzen mindestens aller zwei Tage mit Wasser versorgt werden", sagt Baubetriebshof-Mitarbeiter Peter Schneemann. Neben den Stiefmütterchen sorgen auch Hornveilchen, Bellies, Ranunkeln, Goldlack und Primeln für Blütenpracht in Crimmitschau.

Durch die kühlen Temperaturen war die Pflanzung erst etwas später als im letzten Jahr, als die Frühjahrsblüher zwischen dem 13. und 23. März in die Erde gekommen sind, möglich.