• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Brand auf der A72: Feuerwehr konnte nichts mehr löschen

Blaulicht Rauchschwaden durch defekten PKW

A72 Wildenfels. 

Kurz vor 1 Uhr gab es in der Nacht Alarm für die Feuerwehren Hartenstein und Wildenfels. Ein PKW-Brand wurde auf der A72 zwischen den Anschlussstellen Hartenstein und Zwickau Ost gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte und rauchte nichts mehr. Ein technischer Defekt hat wohl zu einer Überhitzung des Motors geführt. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Verkehrsbehinderungen auf der Autobahn gab es keine. 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!