Brand in Zwickauer Wohnung

Feuerwehr Mieter war mit über zwei Promille stark alkoholisiert

brand-in-zwickauer-wohnung
Foto: Harry Härtel

Zwickau. In einer Wohnung in der Rosa-Luxemburg-Straße entfachte heute Morgen gegen 0.15 Uhr ein Feuer. Ein stark alkoholisierter Mieter wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei geht derzeit von fahrlässiger Brandstiftung aus, die Kripo ermittelt. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor.