BSV Sachsen Zwickau gewinnt Heimspiel

Handball Die Handballerinnen beendeten das Spiel mit 31:20 gegen Wuppertal

Zwickau. 

Zwickau. Samstagnachmittag gewannen die Handballerinnen des BSV Sachsen Zwickau ihr fünftes Heimspiel in diesem Jahr gegen den TV Beyeröhde Wuppertal. Sie siegten mit 31:20. Ab der 10. Minute holten die Zwickauer die zuvor erlangte Führung durch die Gäste auf und hielten den Vorsprung bis zum Ende.