Budenzauber 2015

Wie schon in den Vorjahren wurden auch 2015 wieder die schönsten Handels- und Gastroniomiestände gesucht. Deshalb hatte die Kultour Z. GmbH als Veranstalter des Weihnachtsmarkts in Zusammenarbeit mit der Zwickauer Regionalkammer der IHK Chemnitz erneut den Wettbewerb "Budenzauber" ausgerufen. Die Gewinner wurden am vergangenen Sonntag auf der Bühne am Hauptmarkt prämiert. Unter den Verkaufsständen konnten sich mit der Firma Kai Walz mit ihren Schokofrüchten und der Fleischerei Wrobel zwei einheimische sowie mit dem Lebkuchenstand der Firma Rebosione ein Nürnberger Händler durchsetzen. Bei der Gastronomie siegte erwartungsgemäß der "Lokschuppen" des Partyservice Schwartz vor dem Baumstriezelstand der Firma Schmitz-Nabulsi, den die Beteiber nach einem technischen Defekt im Vorjahr und daraus resultierendem Komplettverlust des Standes völlig neu aufgebaut hatten.