Bunter Hingucker an der Bahnbrücke

Kunst Sebastian Schindler zaubert Farbe auf das Grau

Hohenstein-E. 

Hohenstein-E. Ein buntes Bild mit viel Bezug zur Stadt gibt es nun an der Bahnbrücke nahe des Kreisverkehrs an der Goldbachstraße in Hohenstein-Ernstthal. Ein Stadtwappen und später auch einen ICE und andere Motive hat Sebastian Schindler aus St. Egidien hier an den Beton gezaubert. Schindler gehört zu den Colorjunkies, die unter anderem für ihre Bodypainting-Kunstwerke, aber auch viele andere kreative Projekte bekannt sind.

Das große Wandbild wird von der Stadt Hohenstein-Ernstthal und der Deutschen Bahn finanziert. Beide hoffen, dass der Hingucker so schön bleibt wie er ist und diejenigen, die hier bisher Schriftzeichen an die Wand gesprüht haben, Respekt vor der Arbeit von Schindler haben. Er hat bewusst auch auf heitere Motive gesetzt. Nur ein paar Schritte entfernt am Bahnhof gibt es ebenfalls Graffiti-Kunstwerke zu bestaunen.