Chronik kostet mehr

Ausgabe Stadtrat gibt 5.200 Euro frei

Crimmitschau. 

Die Stadt muss für die Erarbeitung einer Chronik, die anlässlich des 600-jährigen Stadtrechtsjubiläums erstellt wird, mehr Geld ausgeben. Die Abgeordneten stimmten am Donnerstagabend den Mehrausgaben von 5.200 Euro zu. Der Beschluss zur Erstellung der Chronik wurde bereits vor fünf Jahren gefasst. Die Gründe, warum die Kosten für die Arbeit an der Chronik steigen, tauchen in der Stadtratsvorlage nicht auf.