Crash auf der A4 bei Glauchau

Polizei Auto kollidiert mit LKW

crash-auf-der-a4-bei-glauchau
Foto: Harry Härtel

Glauchau. Am Montagabend gab es einen Unfall auf der A4 in Richtung Dresden. Gegen 20.30 Uhr fuhr eine 57-Jährige mit ihrem Auto auf der Höhe Glauchau-Ost, als ihr PKW aus unbekannter Ursache links von der Fahrbahn abkam. Dabei prallte sie gegen die Mittelschutzplanke. Der Wagen drehte sich auf den rechten Fahrstreifen und kollidierte dort mit einem LKW. Das Auto schleuderte dann noch gegen die rechte Leitplanke.

Dem 33-jährigen LKW-Fahrer passierte nichts, doch die Fahrerin des Unfallwagens erlitt schwere Verletzungen. Der Sachschaden beläuft sich auf 54.000 Euro.