Crimmitschau verwandelt sich zur Schlemmermeile

Premiere Streed-Food-Markt in Crimmitschau

crimmitschau-verwandelt-sich-zur-schlemmermeile
Tom Würker freut sich auf den Street-Food-Markt. Foto: Frenzel

Crimmitschau. In Crimmitschau laufen die Vorbereitungen für eine neue Veranstaltung: Am 2. und 3. Juni soll zum ersten Mal ein Streed-Food-Markt organisiert werden. Die Besucher können dann über eine besondere Schlemmermeile bummeln.

Die kulinarische Weltreise ermöglicht Abstecher in die USA, Afrika und Asien. Die Werbegemeinschaft kümmert sich gemeinsam mit einem Unternehmen aus Zwickau um die Vorbereitung. "Bisher haben 13 Teilnehmer zugesagt. Mit zwei weiteren Firmen gibt es Gespräche", sagt Tom Würker, Vorsitzender der Werbegemeinschaft.

Parallel dazu planen auch die Innenstadthändler am ersten Juni-Wochenende verschiedene Aktionen. Ein Großteil der Mitstreiter aus der Werbegemeinschaft ist an den beiden Tagen in rot-weißen T-Shirts mit der Aufschrift "Erlebnis Crimmitschau" unterwegs. Auf den zunächst geplanten Zunft- und Handelsmarkt, der zu Beginn des Jahres noch im Veranstaltungskalender stand, muss dagegen verzichtet werden.