• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Update: Dänkritz: Anwohner hören lauten Knall - Scheune steht in Flammen

Blaulicht Schindeln an der Scheune sind explodiert

Dänkritz. 

Dänkritz. Anwohner haben im Neukirchener Ortsteil Dänkritz am Samstagmittag merkwürdige Knallgeräusche gehört. Beim Verlassen des Hauses um nachzuschauen, was passiert ist, wurde bemerkt,  dass der Dachstuhl einer Scheune komplett in Flammen steht und Schindeln quasi explodiert sind. Innerhalb von zehn Minuten brannte der Dachstuhl völlig aus.

++ Polizeiliches Update ++

Aus bislang unbekannter Ursache kam es zum Vollbrand einer Fachwerkscheune an der Crimmitschauer Straße, welche bei den Löscharbeiten zum Einsturz kam. In der Scheune befand sich ein Wohnmobil welches ebenfalls abbrannte. Personen wurden nicht verletzt. Der genaue Sachschaden konnte noch nicht beziffert werden. Die am Grundstück vorbeiführende S 290 ist seit dem Brandausbruch voll gesperrt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.