DDR-Spielzeug wird gezeigt

Nostalgie Weihnachtsausstellung in den Priesterhäusern

Für die richtige Weihnachtsstimmung sorgt die Weihnachtsausstellung in den Priesterhäusern Zwickau, die in diesem Jahr mit einer kleinen Zeitreise in die jüngere Vergangenheit verbunden ist. Alle in der ehemaligen DDR Aufgewachsenen können sich auf ein fröhliches Wiedersehen mit vielen bekannten DDR-Spielsachen - von Buratino, dem russischen Pendant zu Pinocchio, über Puppen des Herstellers "Sonni" aus Sonneberg bis hin zu Matrjoschkapuppen - freuen. Spielzeug-Autos, schöne Kaufmannsläden und viele weitere beliebte Spielsachen finden sich ebenfalls unter den mehr als 300 Ausstellungsobjekten, einem Zusammenschluss verschiedener Volkseigener Spielwarenbetriebe in der DDR. msz/prm